tekom - conferences

DITA Learning & Training und Wissensmodellierung – zwei Welten, harmonisch vereint

  • Partner Presentation
  • New Learning - New Documentation
  • 06. November
  • 11:00 - 11:45 o'clock
  • Channel D | Online
  • Prof. Dr. Felix Sasaki

    Prof. Dr. Felix Sasaki

    • Technische Hochschule Brandenburg
  •  Ina Abraham

    Ina Abraham

    • Cornelsen Verlag GmbH

What does the listener learn

Der Cornelsen Verlag hat in den letzten Jahren umfangreiche Use Cases für Wissensmodellierung entwickelt, bei denen Wissensmodelle mit DITA-Inhalten verknüpft werden. Wir präsentieren die Umsetzung der Use Cases in einem System für Wissensmodellierung, in einem DITA-Content-Management-System und bei der Ausspielung digitaler Produkte. Zudem geben wir Empfehlungen für alle, die DITA und Wissensmodellierung gewinnbringend zusammenbringen wollen.

Content

Teilnehmer lernen Beispiele für Wissensmodelle kennen, wie man sie mit DITA-Inhalten verknüpft, was für Anwendungen sich daraus ergeben und was die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für ein derartiges Projekt sind.

Previous Knowledge

Grundlegendes Verständnis von DITA

Speakers

Prof. Dr. Felix Sasaki

Prof. Dr. Felix Sasaki

  • Technische Hochschule Brandenburg
Biography

Felix Sasaki studierte Japanologie, Germanistik und promovierte in Computerlinguistik mit dem Fokus Informationsmodellierung. Langjährige Erfahrung in XML- und RDF-basierter Informationsmodellierung, Standardisierung insbesondere im W3C, KI F&E Projekte. Seit 2020 Professor an der TH Brandenburg.

 Ina Abraham

Ina Abraham

  • Cornelsen Verlag GmbH
Biography

Ina Abraham studierte Informatik, Informationswissenschaft, Politologie, seit 1995 Arbeit in der Techn. Komm. für internationale B2B-Unternehmen, ab 2015 im Bildungsbereich als Content Architektin im Cornelsen Verlag – Fokus Standardisierung und Einführung von medien-neutralen Produktionsworkflows.