tekom - conferences

Semantische Wissensnetze als Enabler für Business-Innovationen

  • Presentation
  • Artificial Intelligence (AI) in Technical Communication
  • 06. November
  • 17:00 - 17:45 o'clock
  • Channel B | Online
  •  Johannes Munk

    Johannes Munk

    • Klarso GmbH
  •  Christian Piepenbrock

    Christian Piepenbrock

    • Klarso GmbH

What does the listener learn

Information und Wissen sind für viele Unternehmen die erfolgskritische Ressource. Mit semantischen Technologien lassen sich große Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten zu computerlesbaren, verwertbaren Wissensnetzen aufbereiten und das richtige Wissen kontext- und bedarfsgemäß bereitstellen – in Unternehmen als Input zu Entscheidungen, in Service- und Informationsportalen und für neue digitale Informationsdienste und -Produkte.

Content

Zuhörer lernen Vorteile und Potenziale semantischer Wissensnetze in Unternehmen kennen und deren Aufbau mit Überwindung von Datensilos, zukunftsfähigen, agilen Einsatz- und innovativen Wertschöpfungsmöglichkeiten.

Previous Knowledge

Führungskräfte und Wissensarbeiter mit Interesse an semantischen Technologien und Wissensnetzen als "Enabler" einer gelungenen digitalen Transformation.

Speakers

 Johannes Munk

Johannes Munk

  • Klarso GmbH
Biography

Johannes Munk ist Gründer der Klarso GmbH und leitet die Technologieentwicklung. Er studierte Informatik und Physik am KIT (Karlsruhe) und der RWTH (Aachen) und hat 20 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung. Seine Schwerpunkte sind semantische Wissensnetze und Wissensmodellierung.

 Christian Piepenbrock

Christian Piepenbrock

  • Klarso GmbH
Biography

Gründer der Klarso GmbH und verantwortlich für Geschäftsentwicklung. Er ist Serial Entrepreneur mit Erfahrung als Gründer in 8 Startups in Life Science, IT und Mobility. Als Informatiker (Univ. Bielefeld, Harvard) und MBA (Insead) ist sein Schwerpunkt die Digitalisierung klassischer Industrien.